Warenkorb

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anbieterkennzeichnung

Bei dem unter den Internetadressen www.futter-spatz.de und www.nagerhome.de sowie www.futter-spatz.com bezeichneten Angebot handelt es sich um ein solches von:
Der Futter-Spatz
Inh. Dirk Malonn
Schloßstr. 1
78357 Mühlingen
Tel: 07775-939773
Fax: 07775-939774
Mail: shop@futter-spatz.de

Grundsätzliches

Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben alle Waren in ihrer Gesamtheit Eigentum der Firma der Futter-Spatz. Sie dürfen weder benutzt noch verbraucht werden, bis die Ware restlos bezahlt wurde.
Unsere Angebote sind freibleibend, Irrtümer vorbehalten. Aufträge und/oder Änderungen bedürfen unserer ausdrücklichen Bestätigung.
Es bestehen keine Mindestbestellmengen oder Mindestbestellsummen.

Preise

Die Preise sind Endkundenpreise in Euro und beinhalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer.

Vertragsabschluß

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Bestellen" geben sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte Email. Mit dieser Email ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

Vertragsbedingungen sind unsere AGBs. 

Gewährleistungsrecht

Es gilt die gesetzliche Regelung.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Der Futter-Spatz; Inh. Dirk Malonn: Schloßstr. 1; D-78357 Mühlingen; E-Mail: shop@futter-spatz.de; Telefon: 07775-939773; Fax: 07775-939774) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Der Futter-Spatz; Inh. Dirk Malonn: Schloßstr. 1; D-78357 Mühlingen zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Widerufsformular Online und Widerufsformular als PDF

Ende der Widerrufsbelehrung

Ausschluss des Widerrufs:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können (z. B. Frostinsekten).

Kostentragungsvereinbarung

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.

Verfügbarkeit

Unser hochwertiges Warenangebot ist auch nach Vorbestellung nicht immer vollständig verfügbar.
Sollte ein bestellter Artikel nicht mehr erhältlich sein, bieten wir Ihnen, bei Verfügbarkeit, einen Ersatzartikel an. Der Kunde entscheidet, ob er diesen erhalten will oder ob der Kaufpreis erstattet werden soll.

Versand/Versandkosten

Wir behalten uns das Recht vor, im Falle unvorhergesehener Schwierigkeiten (wie zum Beispiel: höhere Gewalt, Probleme der Eigenbelieferung oder Betriebsstörungen) teilweise oder auch ganz vom Vertrag zurückzutreten.
Der Versand unserer Waren erfolgt grundsätzlich versichert.

Versandkosten innerhalb Deutschlands:

Die Versandkostenpauschale beträgt  EUR 5,95 pro Bestellung (Lieferung mit DPD).

Ab einem Bestellwert von EUR 150,00 liefern wir versandkostenfrei.
Verringert sich der Bestellwert, z.B. durch Rücksendungen, auf unter EUR 150,- so können nachträglich die o.g. Versandkosten in Rechnung gestellt werden.
 

Bei großvolumigen Sendungen, wie z.B. Käfigen erheben wir einen Zuschlag von EUR 14,90 bzw. EUR 29,90.
Die jeweiligen Kosten sind in den Produktbeschreibungen dieser Artikel aufgeführt.

Eine Versand an Packstationen ist leider nicht möglich. Wir liefern aber gerne an Nachbarn, auf den Arbeitsplatz......

Expressversand EUR 13,65
Garantierte Zustellung am folgenden Werktag nach der Versendung. Der Versand erfolgt nur Montags bis Freitags.

Ein Expressversand ist in folgende PLZ-Gebiete ist NICHT möglich:
18565,25845, 25846, 25847, 25849, 25863, 25869, 25929 bis 25933, 25938 bis 25942, 25946 bis 25949, 25952 bis 25955, 25961 bis 25970, 25980, 25985 bis 25986, 25988 bis 25990, 25992 bis25994, 25996 bis 25999, 26465, 26474, 26486, 26571, 26579, 26757, 27498, 83209, 83256

Versand von gefrorenen Futterinsekten

Für den Versand von gefrorenen Futterinsekten innerhalb Deutschlands bieten Ihnen zwei verschiedene Versandmöglichkeiten an:

1. Frostwarenversand (6,60 Euro zusätzlich zur Versandkostenpauschale) (unsere Empfehlung!)
Garantierte Zustellung am folgenden Werktag nach der Versendung. Der Versand erfolgt nur Montags bis Donnerstags.

2. Auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden versenden wir die gefrorenen Futterinsekten auch in einem Standardpaket ( Versandkosten: 5,95 Euro)

Beim Versand von Frostinsekten erheben wir einen Verpackungszuschlag von EUR 1,50.

Wir empfehlen den Frostwarenversand.
Eine Garantie dafür, dass die gefrorene Ware -insbesondere in den heißen Sommermonaten- trotz Kühlverpackung während des Versandes nicht auftaut, können wir nicht übernehmen.
Selbstverständlich verpacken wir Frostware immer in Kühlverpackungen. 

Ein Frostwarenversand ist in folgende PLZ-Gebiete ist NICHT möglich:
18565,25845, 25846, 25847, 25849, 25863, 25869, 25929 bis 25933, 25938 bis 25942, 25946 bis 25949, 25952 bis 25955, 25961 bis 25970, 25980, 25985 bis 25986, 25988 bis 25990, 25992 bis25994, 25996 bis 25999, 26465, 26474, 26486, 26571, 26579, 26757, 27498, 83209, 83256 

 

Versandkosten außerhalb Deutschlands:

Wir versenden in folgende Länder
maximales Versandgewicht (Gewicht der Ware plus Verpackung) 25 kg je Paket

Kosten je Paket:

Paketgewicht
(Ware + Verpackung)
bis 5kg je weitere angefangene 5kg
Benelux € 9,80 € 3,50
Dänemark € 11,90 € 4,00
Frankreich (Festland) € 20,00 € 3,50
Italien € 21,00 € 3,50
Östereich € 9,80 € 3,50
Polen € 21,00 € 3,50
Tschechien € 11,90 € 4,00

In alle anderen Länder versenden wir nur nach vorheriger Absprache.

Der Versand in nicht EU-Länder erfolgt TAX-Free.
Verzollungskosten, Zollgebühren und anfallende Steuern in nicht EU-Länder werden vom Käufer übernommen.

Transportschäden (z.B. durch zerrissenen Karton) reklamieren Sie bitte sofort bei dem Fahrer des Versandunternehmens.

Überweisungsgebühren

Sämtliche anfallende Gebühren für Überweisungen, insbesondere für Überweisungen aus dem Ausland, gehen zu Lasten des Kunden. Dieses gilt auch für die in Deutschland anfallenden Gebühren

Zahlungsmöglichkeiten

Für den Verkauf innerhalb Deutschlands bieten wir Ihnen folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

  • Vorauskasse durch Banküberweisung
    Die Vorabzahlung der Ware und Versandkosten muss innerhalb von 10 Werktagen auf unserem Bankkonto gutgeschrieben sein, andernfalls erlischt Ihre Bestellung.
  • Rechnungskauf über Paymorrow ab 01.10.2014
    Der Kauf auf Rechnung über Paymorrow ist ab einem Warenwert von € 10,- möglich. Beim  Kaufen auf Rechnung (Rechnungskauf über Paymorrow) wird die bestellte Ware gemeinsam mit der Rechnung an den Kunden versandt bzw. ausgeliefert. Der Kaufpreis ist innerhalb von 21 Kalendertagen zur Zahlung fällig.
    Die entsprechende Kontoverbindung wird Ihnen durch Paymorrow in einer separaten Mail mit geteilt
    Bei der ersten Bestellung über Paymorrow-Rechnung müssen unbedingt die Liefer- und Rechnungsadresse übereinstimmen!
    Expresslieferung ist bei dieser Zahlart nicht möglich!
  • Lastschrift über Paymorrow ab 01.10.2014
    Bei Zahlung per Lastschrift (über Paymorrow) erfolgt die Belastung Ihres Kontos nach Ende der Rückgabefrist von 14 Tagen. So werden unnötige Bankbuchungen vermieden und Sie können die Ware in Ruhe begutachten, bevor Ihr Konto belastet wird.
    Expresslieferung ist bei dieser Zahlart nicht möglich!
  • Zahlungen über PayPal 
  • Kreditkartenzahlung mit Visa Card und MasterCard
    Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.
  • Sofortüberweisung
  • Barzahlung bei Abholung.
    Abholungen sind bei uns nach vorheriger Absprache jederzeit möglich.

Für den Verkauf in andere Länder bieten wir folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

  • Vorauskasse durch Banküberweisung: Die Vorabzahlung der Ware und Versandkosten muss innerhalb von 10 Werktagen auf unserem Bankkonto gutgeschrieben sein, andernfalls erlischt Ihre Bestellung.
  • Zahlung über Paypal
  • Kreditkartenzahlung mit Visa Card und MasterCard für die Länder Österreich, Italien, Frankreich, Belgien, Niederlande, Dänemark und Luxemburg
    Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.
  • Sofortüberweisung

  

Fälligkeit und Eigentumsvorbehalt

Bei Lieferung per Rechnung über Paymorrowist der Kaufpreis innerhalb von 21 Tagen nach Erhalt der Ware fällig und auf das in der separaten Mail von Paymorrow angegebene Konto zu überweisen. Dieses gilt nicht, wenn der Besteller den Kaufvertrag rechtzeitig wirksam widerrufen hat.
Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleibt die Ware Eigentum von "Der Futter-Spatz".

Verzug, Mahnung und Zinsen

Erfolgt bei Lieferung auf Rechnung, nach Fälligkeit des Kaufpreises keine Zahlung, erhalten sie von uns eine schriftliche Zahlungserinnerung, wir behalten uns vor Mahngebühren zu berechnen.
Erfolgt die Zahlung des Kaufpreises nicht innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware und Rechnung, kommt der Besteller gemäß § 286 Abs. 3 automatisch in Verzug, auch ohne das es einer Mahnung bedarf. Der Futter-Spatz ist dazu berechtigt Verzugszinsen in Höhe von 7% zu berechnen.
Dem Besteller steht das Recht zu, den Nachweis zu erbringen, daß die Aufwendungen des Futter-Spatz für die Mahnung oder Zinsen geringer ausgefallen sind.

Rücknahme von Verpackungen

Die von uns in Verkehr gebrachten Verkaufsverpackungen sind beim dualen System EKO-PUNKT lizenziert.
Damit erfüllen wir die Beteiligungspflicht gem. § 6 Abs. 1 VerpackV für alle Verkaufsverpackungen, die von uns bundesweit in Verkehr gebracht werden.

Verkaufsverpackungen, die von EKO-PUNKT-Vertragspartnern in Verkehr gebracht werden, sind berechtigt, am bekannten „gelben System“ teilzunehmen. Leichtverpackungen (Kunststoff, Kunststoffverbunde, Weißblech, Alu) gehören in den gelben Sack oder die gelbe Tonne. Papier, Pappe, Karton nimmt an der lokalen Altpapiererfassung teil. Verkaufsverpackungen aus Glas sind ebenfalls der lokalen Sammlung zuzuführen.

Urheberrecht

Die gesamte Website ist Eigentum der Futter-Spatz in 78357 Mühlingen, Schloßstr. 1. Alle Inhalte wie Fotos, Texte und Grafik sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit unserer Genehmigung kopiert und benutzt werden.

Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil 312 0 85/98 vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Aufnahme von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Landgericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich genügend und ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert.

Für alle, von unseren Seiten ausgehenden Links gilt: “Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten. Deshalb distanzieren wie uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der gesamten Homepage inklusive aller Unterverzeichnisse. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage incl. aller Unterverzeichnisse angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner von dieser Homepage aus führen."

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter
http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.
Zur  Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Impressum:

Der Futter-Spatz, Inh. Dirk Malonn, Schloßstr. 1, 78357 Mühlingen